Archiv für den Tag: 4. Januar 2019


DLRG Maintal veranstaltet wieder den beliebten Familien-Spielnachmittag

Planschen, Toben und die Arbeit der DLRG kennen lernen

Am 13. Januar könnt Ihr von 14 bis 17 Uhr mit verschiedenen großen Wasserspielzeugen toben, über das Wasser „laufen“, ein Gebirge aus Bällen im großen Schwimmbecken erklimmen und vieles mehr. Außerdem gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit den Rettungsschwimmern der DLRG die Rettungsgerätschaften auszuprobieren.  „Zum Beispiel das Tauchen durch einen Hindernisparcours oder das Durchfahren der gleichen Hindernisse mit einem Aquascooter.

Wir freuen uns auf Euch!


Ran an den Speck! Neuer Kurs startet noch im Januar.

Floating Fitness – Workout auf dem Wasser

Brett, Becken, Begeisterung. Daraus besteht der Floating-Fitness-Kurs. Dieser neue Trend wurde aus England ins Maintalbad gespült. Und so geht’s: Rechteckige Bretter werden mit einer Leine verbunden und in einer Reihe auf dem Wasser platziert. Du kletterst drauf und der Spaß beginnt. Im Prinzip ein klassisches Workout mit Wackel-Effekt. Für ein besseres Balancegefühl, mehr Ausdauer und eine stärkere Tiefenmuskulatur. Das Training schont die Gelenke, fordert den gesamten Körper und hat einen hohen Fun-Faktor. Denn die Abkühlung ist nur ein paar Zentimeter entfernt. Also, worauf wartest Du noch? Entdecke die Bretter, die auf dem Wasser schweben.