Öffnungszeiten in der Sommersaison (Hallen- oder Freibad)


Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung.
Badeschluss 30 Minuten vor Schließung.

Das Hallenbad dient als Schlechtwetter-Alternative und bleibt auch im Sommer betriebsbereit für den Fall, dass kühles Wetter angekündigt wird. Das Freibad bleibt dann so lange geschlossen, bis die Temperaturen wieder steigen.

Welcher Bereich geöffnet ist, finden Sie auf der rechten Seite bei den Öffnungszeiten.

 

Warmbadetage nur im Hallenbad Do. bis So.
Wassergymnastik nur im Hallenbad Do. 9:30 Uhr Dauer ca. 1/2 Stunde
Familien-Spielnachmittag nur im Hallenbad So. ab 14 Uhr

Hinweis: Zu bestimmten Zeiten kann das Baden durch besondere Schwimmangebote auf Teilbereiche der Schwimmbecken eingeschränkt sein. Unsere Wasseraufsicht gibt darüber gern Auskunft.