Wir sorgen weiterhin für Eure Sicherheit

Fa AntiSlide bei der Herstellung einer höheren Rutschsicherheit der Bodenfliesen.
Die Fa. AntiSlide beim Auftragen des chemischen Materials Bild: Maintalbad

Wir nutzen die Schließungszeit und kümmern uns weiterhin um Eure Sicherheit. Wir lassen derzeit durch eine Fachfirma die Barfußbereiche in der Umkleide und in der kompletten Schwimmhalle durch ein chemisches Verfahren wieder rutschhemmender ausführen.
Nach dem die Fliesenbeläge in der Schwimmhalle schon wieder 13 Jahre täglichen Badebetrieb und Reinigung hinter sich haben, müssen diese wieder für eine ausreichende Rutschhemmung behandelt werden. Ihr werdet den Unterschied merken.


Wir schließen ab 15.03. zur Pandemievorsorge.

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus hat sich die Maintal Beteiligungs GmbH als Betreiber des Maintalbades in enger Abstimmung mit dem Krisenstab der Stadt Maintal dazu entschieden, das Schwimmbad ab Sonntag, den 15.März bis auf Weiteres zu schließen.

Die Maßnahme dient vorrangig dazu, die Ausbreitung des Virus einzudämmen und Badegäste und Mitarbeiter zu schützen.


Öffnungszeiten über die Faschingstage

Für alle die dem Faschingsteiben aus dem Weg gehen wollen:

Faschingssamstag 09 – 18 Uhr
Faschingssonntag 09 – 18 Uhr (ab 14 Uhr Spielenachmittag)
Rosenmontag geschlossen
Faschingsdienstag 06 – 10 Uhr
und 14 – 21:30 Uhr
Aschermittwoch 08 – 19:30 Uhr

Kraul- und Schwimmerautobahn sind zu den üblichen Zeiten im Schwimmerbecken (wie im Belegungsplan geschrieben).

Wir freuen uns auf Euren Besuch.